Restaurant in Bestlage in Berlin Neukölln 

Lagekriterien

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln

Fahrzeit nächster Hauptbahnhof

Fahrzeit nächster Flughafen

Kennzahlen

1 Min.

25 Min.

20 Min.



Hauptkriterien

Miet-/Pacht-/Kaufobjekt

Objektart

Gastraumfläche

Nebenfläche

Gesamtfläche

Verfügbar ab

Anzahl Plätze Gastraum

Kennzahlen

Kauf

Restaurant

100m2

25m2

163m2

Nach Absprache

80



Kaufpreis

Provision für Käufer

389.000 €

7,14% inkl. MwSt.



Objektzustand

Letze Modernisierung/Sanierung

Qualität der Ausstattung

Energieausweis

Modernisiert

2012

Gehoben

Liegt noch nicht vor



Objektbeschreibung

Bei der zu verkaufenden Immobilie handelt es sich um ein Restaurant mit Vollküche, welches sich über ca. 138 Quadratmeter verteilt. Davon werden ca. 100 Quadratmeter als Gastraum und 30 Quadratmeter als Küche genutzt. Es befinden sich weitere 25 Quadratmeter Lagerraum (mit Kühltruhen ausgestattet) im zugehörigen Kellerraum. Das Restaurant ist voll ausgestattet und muss mit allen materiellen Wertgegenständen übernommen werden.

 

Es fällt zusätzlich eine Ablösesumme für die Wertgegenstände an (zusätzlich zum Immobilienpreis).

 

Genauere Informationen erhalten Sie aus Diskretionsgründen erst im angeforderten Exposé.


Ausstattung

  • Abluftsystem Küche
  • Vollküche mit 6 Gasflammen
  • Kaffeemaschine
  • Tische
  • Bestuhlung
  • Soundanlage
  • Teller/Gläser/Besteck

Es handelt sich um ein komplett ausgestattetes Restaurant mit Vollküche und sämtlichen Inventar. Eine genaue Auflistung des Inventars kann nach Erhalt des Exposés angefordert werden.

 


Lage

Bis 1920 war Neukölln eine eigenständige Stadt, die bis 1912 den Namen Rixdorf trug. Heute ist damit eine neue Szene - vor allem die in Kreuzkölln - verknüpft. Dieser Reuterkiez ist weit mehr als nur ein Geheimtipp, Kreuzkölln steht für multikulturelle Heterogenität.

Kreuzkölln hat sich den letzten Jahren zum Szenebezirk entwickelt, der aber sein alternatives Flair weiterhin pflegt. Das Zusammenleben verschiedener Kulturen prägt den besonderen Charakter dieses Stadtteils. Schicke Restaurants und Cocktailbars setzen neue Akzente. Rund um das Haus befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle Einrichtungen, Shops und vorallem Restaurants und Bars (Gastrokiez), wofür die Weser- und Pannierstraße bekannt sind. Der Landwehrkanal sowie das Maybachufer sind in nur 5 Minuten zu Fuß entfernt und bieten einen wundervollen Erholungsort zum hektischen Hauptstadtleben.


Sonstiges

Aus Diskretionsgründen werden genauere Informationen nur übermittelt, wenn Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre Wohnadresse, Ihre Telefonnummer, sowie eine Emailadresse mitteilen.


Download
Druckansicht
Restaurant in Berlin Neukölln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.5 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.